CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Erste Verbandsgründungen

Erste Verbandsgründungen

Nach und nach wurden die ersten nationalen und internationalen Verbände gegründet:

  • 1907 – 1. deutsche Meisterschaften im Casino am Nollendorff-Platz in Berlin
  • 1921 – Wurde die Table Tennis Association in England gegründet
  • 1925 – Gründung des Deutschen Tischtennisbundes
  • 1925 – 1. deutsche Meisterschaften im Herren- und Dameneinzel
  • 1926 – Gründung des Österreichischen Tischtennis-Verbandes
  • 1926 – Die internationale Tischtennisförderation ITTF wird in Berlin gegründet, von Deutschland, Ungarn, England, Schweden, Indien, Dänemark, Tschechoslowakei, Österreich und Wales
  • 1926 – 1. Europameisterschaft in London, wird aber durch die Beteiligung von Indern zur Weltmeisterschaft aufgewertet. Roland Jacobi wurde der 1. Tischtennisweltmeister.
  • 1927 – La fédération française de tennis de table in Frankreich gegründet
  • 1928 – 1. Meisterschaft in Frankreich
  • 1930 – USA – The American Ping Pong Association wird gegründet. Die Parker Brothers gestatten aber nur selbst hergestelltes Spielmaterial
  • 1933 – Wird zusätzlich die U.S. Amateur Table Tennis Association und die The National Table Tennis Association gegründet.
  • 1935 – Vereinigen sich die drei Verbände zur U.S. Table Tennis Association

Tischtennis
Bild: Photocase

Entwicklung nach dem 2. Weltkrieg

Vor dem Zweiten Weltkrieg kommen die besten Tischtennisspieler aus Rumänien, Tschechoslowakei und Ungarn. Ab 1953 dominieren die japanischen Spieler indem sie den Penholder-Griff entwickeln. Außerdem beschleunigen sie das Spiel durch Bekleben der Schläger mit dicken Schaumstoffmatten und entwickeln den Topspin. 30 Jahre lang geht der Weltmeistertitel fast immer nach Asien. Anfang der 80er Jahre können die Europäer mit Frischkleben den Vorsprung etwas wettmachen.

  • 1949 – Nach dem zweiten Weltkrieg wird der Deutsche Tischtennisbund in Bad Homburg wiedergegründet
  • 1951 – Der DTTB wird erneut in die ITTF aufgenommen
  • 1958 – Die 1. “richtige” Europameisterschaft findet statt
  • 1966/67 – Deutsche Herren-Bundesliga wird gegründet
  • 1972/73 – Deutsche Damen-Bundesliga wird gegründet
  • 1988 – Tischtennis wird offiziell olympische Sportart

 

Neuen Kommentar verfassen